3D-Buchstaben aus gefrästem PETG

Dieser 3D-Schriftzug wurde aus einem Plexiglas-ähnlichen Material gefräst und matt-weiß lackiert. Die Montage erfolgte mittels doppelseitigem Klebeband (Indoor) auf Folie mit Digitaldruck (ebenfalls von uns hergestellt), der die unebene Oberfläche des Hintergrund optisch ansprechend kaschiert. Eine besondere Herausforderung bei der Montage waren die verschiedenen Flächen über die sich der Schriftzug erstreckt, und die dadurch nachträglich zu optimierenden Buchstaben-Abstände. Für Outdoor-Anwendung könnte man das selbe Material verwenden, müsste aber auf eine andere Montageart, die bewitterungs-beständig ist, zurückgreifen.

-->
FontFront