Das Jugendforum Darmstadt erhielt ein Redesign ihrer Webpräsenz. Die Seite wurde mit WordPress umgesetzt, so dass sich die Inhalte in Zukunft einfach bearbeiten lassen. Sie enthält unter anderem eine Facebook-Box sowie eine eigene Galerie.