Neue Denkmal-Schilder aus ESG

Für einige Baudenkmäler im Stadtgebiet der Stadt Darmstadt wurden neue Schilder angefertigt. Diese bestehen aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) und sind rückseitig spiegelverkehrt mit geplotteter Folie beschriftet. Als Hintergrund wurde darüber noch semitransparente Glasdekorfolie gezogen, die die Fassade noch durchscheinen lässt, bei der Schrift für Lesbarkeit sorgt, da sie unruhige Elemente im Hintergrund ausgleicht. Die Schilder sind mittels Edelstahl-Wandabstandshalter verdeckt geschraubt an den Fasssaden-Wänden montiert worden.

-->
FontFront